Stefanie Helbig
Freie Landschaftsarchitektin

Spielwelten Paaren

Ort

Größe

Zeitraum

Paaren im Glien

1200 m²

02/2006 - 08/2007

Auf dem Gelände des Haustierparkes entstanden individuelle Naturspielbereiche, die sich in einmaliger Weise auf den Ort und die landschaftliche Umgebung beziehen. Ein Ensemble aus kleinen Spielhhausfragmenten thront auf einem Hügel und bietet den Blick zur benachbarten Dorfkirche. Eine Kletterlandschaft und ein Wasserspielplatz bieten unterschiedlichste Spielanregungen. Ein Wildobstgarten mit vielen Naschobststräuchern komplementiert das umfangreiche Angebot.

In Zusammenarbeit mit Andreas Dorfstecher Holzegestaltung und Design.